Der lauteste in Costa Rica
© Jalil El Harrar
Der lauteste in Costa Rica
http://naturfotografen-forum.de/data/o/327/1637265/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/327/1637265/image.jpg
Der Montezumastirnvogel (Psarocolius montezuma, Gymnostinops montezuma) ist ein mittelamerikanischer Singvogel aus der Familie der Stärlinge.
Das Gefieder des Männchens ist großteils kastanienbraun gefärbt, mit schwarzem Kopf und Rumpf. Die Schwanzfedern sind gelb, mit zwei dunkleren Innenfedern. Die nackten Wangen sind blau und weisen rosa Hautlappen auf. Die Iris ist braun und der lange Schnabel schwarz mit roter Spitze. Das Weibchen sieht dem Männchen ähnlich, hat aber kleinere Hautlappen. Die Jungvögel sind weniger farbenfroh. Während das Weibchen bei 38 cm Länge nur 230 g schwer wird, wiegt das bis zu 50 cm lange Männchen bis 520 g.
Der Montezumastirnvogel sucht in kleinen bis größeren Trupps in Bäumen nach kleinen Wirbeltieren, großen Insekten, Nektar und Früchten wie Bananen.
Dieser Standvogel lebt im Flachland an der Karibikküste von Südost-Mexiko bis nach Zentral-Panama, nicht jedoch in El Salvador und im südlichen Guatemala. An der Pazifikküste ist er in Nicaragua und im nordwestlichen Costa Rica zu sehen. Dort bewohnt er die Baumkronen und Ränder von Wäldern und alte Pflanzungen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Montezumastirnvogel

VG Jalil
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2000-12-31
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 470.8 kB, 800 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 500mm
1/250 Sekunden, F/5, ISO 800
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
Canon EOS 7D Mark II
EF500mm f/4L IS USM
Ansichten: 78 durch Benutzer, 132 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
GebietCosta Rica
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Costa rica Vögel:
→